This tender has expired.

Tender description

Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen plant vor den Toren der Stadt Neuburg an der Donau den Ersatzneubau der 4-zügigen Paul-Winter-Schule. Eine 2´fach-Sporthalle mit den dazugehörenden Außensportflächen, sowie eine Mensa und Räumlichkeiten für die Ganztagsbetreuung sind in die Gesamtanlage integriert. Der 2-geschossige Neubau bettet sich mit seiner erdberührten Grundfläche von ca. 8 000 m

2

in der bewegten Topographie ein.

Der Start der Rohbauarbeiten ist für den 8.10.2018 geplant. In diesem Zuge beabsichtigt der Auftraggeber

Folgende Leistungen zu vergeben:

— Los 1: VE 11030 Holz-Stahl Dachkonstruktion Sporthalle,

— Los 2: VE 11031 Holzvordächer,

— Los 3: VE 11050 Gerüstbauarbeiten,

— Los 4: VE 13011 Fassadenarbeiten, Teil 1, Leichtmetallarbeiten,

— Los 5: VE 13012 Fassadenarbeiten Teil 2, vorgehängte Fassade,

— Los 6: VE 13064 Brandschutztore,

— Los 7: VE 13400 Förderanlagen, Aufzug,

— Los 8: VE 11040 Dachabdichtung Sporthalle.

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen

1) Eigenerklärung zur Eignung;

2) Eigenerklärung „Abfall“;

3) Erklärung der Bieter-/Arbeitsgemeinschaft KFB V 8;

4) Bietergemeinschaftserklärung: Bietergemeinschaften müssen gesamtschuldnerisch haften und einen Bevollmächtigten benennen;

5) Nachunternehmererklärung;

6) Verzeichnis der Nachunternehmerleistungen;

7) Verzeichnis der Leistungen/Kapazitäten anderer Unternehmer;

8) Verpflichtungserklärung anderer Unternehmer;

9) Verpflichtungserklärung zur Einhaltung des Mindestlohns fehlende Unterlagen können zum Ausschluss aus dem Vergabeverfahren führen. Der Auftraggeber behält sich vor, fehlende Nachweise bzw. Erklärungen nachzufordern. Es besteht hierzu jedoch keine Verpflichtung des Auftraggebers.

Fehlende Unterlagen können zum Ausschluss aus dem Vergabeverfahren führen. Der Auftraggeber behält sich vor, fehlende Nachweise bzw. Erklärungen nachzufordern. Es besteht hierzu jedoch keine Verpflichtung des Auftraggebers.

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien

a) Nachweis einer Firmenhaftpflichtversicherung mit folgenden Deckungssummen:

Personenschäden: Mindestens 1 Millionen EUR pro Schadensfall, zweifach maximiert im Jahr.

Sach- und Vermögensschäden: mindestens 500 000,00 pro Schadensfall, zweifach maximiert im Jahr.

Die Haftpflichtversicherung muss bei einem in der EU zugelassenen Haftpflichtversicherer oder Kreditinstitut abgeschlossen worden sein. Die Haftpflichtversicherung muss während der gesamten Vertragslaufzeit aufrechterhalten und nachgewiesen werden. Der Bieter hat zu gewährleisten, dass zur Deckung eines Schadens aus dem Vertrag Versicherungsschutz in Höhe der im Vertrag genannten Deckungssummen besteht. Liegt der geforderte Versicherungsschutz oberhalb der Basisversicherung des Bieters, kann der Bieter den geforderten Versicherungsschutz auch durch Abschluss einer Projektversicherung oder durch Zusatzdeckung durch Abschluss einer zu seiner Basisversicherung hinzutretenden Firmenhaftpflicht (Exzedentenversicherung) erbringen. Ein Versicherungsnachweis über die geforderte Firmenhaftpflichtversicherung beziehungsweise eine schriftliche Erklärung des Versicherers zur Erhöhung der Firmenhaftpflichtversicherung im Auftragsfall muss dem Angebot zwingend beigelegt werden.

b) Nachweise eines durchschnittlichen Mindestumsatzes in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren (2015, 2016, 2017), der Leistungsart, die Gegenstand der Vergabe ist in Höhe von

Los 1: 1 200 000,00 EUR

Los 2: 600 000,00 EUR

Los 3: 300 000,00 EUR

Los 4: 2 500 000,00 EUR

Los 5: 500 000,00 EUR

Los 6: 500 000,00 EUR

Los 7: 500 000,00 EUR

Los 8: 500 000,00 EUR

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien

a) Referenzliste aus den letzten abgeschlossenen 5 Jahren

Der Anbieter muss mit seinem Angebot pro beworbenen Los mindestens drei Referenzen mit Angaben der Leistungszeit, der Auftraggeber (Anschrift und Angabe einer Kontaktperson mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse) und des Projektvolumens aus den Jahren 2015, 2016, 2017 vorlegen, welche folgenden Mindestkriterien erfüllen:

— Auftraggeber der Referenz ist ein öffentlicher Auftraggeber gemäß §§ 98,99 GWB,

— das Auftragsvolumen der Referenz ist vergleichbar mit dem Auftragsvolumen des beworbenen Loses,

— Leistung der Referenz ist vergleichbar mit der Leistung aus dem beworbenen Los.



Verfahren

Bedingungen für die Öffnung der Angebote

2018-11-06

14:00

Berichtigung Tag und Ortszeit: 6.11.2018 15.00

Bieter sind zur Angebotsöffnung nicht zugelassen.

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
ja
Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
DE
Ortszeit
14:00
Tag
2018-11-06
Type of contest
Open
Das Angebot muss gültig bleiben bis
2018-12-29

Weitere Angaben

Zusätzliche Angaben
Den Ausschreibungsunterlagen liegt ein Versandaufkleber bei. Dieser ist zwingend bei Einreichung der Angebote zu verwenden. Die Angebotsabgabe erfolgt schriftlich direkt beim Auftraggeber. Angebote die nicht rechtzeitig Auftraggeber eingehen, werden ausgeschlossen.
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2018-09-28
Electronic payment will be used
ja
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Regierung von Oberbayern, Vergabekammer Südbayern

Maximilianstraße 39

München

80538

+49 892176-2411

+49 892176-2847

Precise information on deadline(s) for review procedures

Auf folgende gesetzliche Regelung wird hingewiesen (§ 160 Absatz 3 GWB):

Ein Nachprüfungsantrag ist unzulässig, soweit

1) Der Antragsteller den gerügten Verstoß gegen Vergabevorschriften im Vergabeverfahren erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht unverzüglich gerügt hat,

2) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

3), Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

4) Mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein Main CPV code 45000000

Bidding information

You can only currently bid on this tender directly, and not via Tender Search. For full bidding contact information, please upgrade your account.

Subscription plans

Bidding deadline

6 Nov 2018

0 days remaining

Total estimated value

Not specified

Locations

Deutschland, Neuburg an der Donau

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

VE 11030 Holz-Stahl Dachkonstruktion Sporthalle

Value

EUR Not specified

VE 11030 Holz-Stahl Dachkonstruktion Sporthalle

Hauptmassen:

— 6 Stück Dachbinder als Satteldachbinder, BSH GL 28 c (L/H/B 28,2 m/150-178-150 cm/20 cm),

— Stützen, Pfetten und Verband Diagonale aus Stahl. Gesamtgewicht Stahlprofile ca. 12 t,

— Stahltrapezprofil Akustik 890 m

2

.

Start

2019-03-01

End

2019-05-31

Main site or place of performance

Neuburg an der Donau

VE 11031 Holzvordächer

Value

EUR Not specified

VE 11031 Holzvordächer

Hauptmassen:

— Vordachkonstruktion aus Holzrahmenbauelementen ca. 2 100 m

2

,

— Holzbalken ca. 305 m

3

.

Start

2019-04-01

End

2019-10-31

Main site or place of performance

Neuburg an der Donau

VE 11050 Gerüstbauarbeiten

Value

EUR Not specified

VE 11050 Gerüstbauarbeiten

Hauptmassen:

— Fassadengerüst als Standgerüst ca. 450 m

2

,

— Fassadengerüst als freisehendes Standgerüst ca. 7 270 m

2

,

— Raumgerüst ca. 4 080 m

2

.

Start

2019-01-01

End

2019-12-31

Main site or place of performance

Neuburg an der Donau

VE 13011 Fassadenarbeiten, Teil 1, Leichtmetallarbeiten

Value

EUR Not specified

VE 13011 Fassadenarbeiten, Teil 1, Leichtmetallarbeiten

Hauptmassen:

— Aluminium-Pfosten-Riegelfassade ca. 2 630 m

2

,

— Stahl-Pfosten-Riegelfassade ca. 830 m

2

.

Start

2019-05-01

End

2019-12-31

Main site or place of performance

Neuburg an der Donau

VE 13012 Fassadenarbeiten Teil 2, vorgehängte Fassade

Value

EUR Not specified

VE 13012 Fassadenarbeiten Teil 2, vorgehängte Fassade

Hauptmassen:

— Holzverkleidung Fassade ca. 1 750 m

2

,

— Holzverkleidung Vordächer ca. 970 m

2

,

— Holzwolleleichtbauplatten, Unterverkleidung Decken ca. 170 m

2

,

— Holzinnenverkleidung mit Akustikfunktion ca. 375 m

2

.

Start

2019-06-03

End

2019-11-29

Main site or place of performance

Neuburg an der Donau

VE 13064 Brandschutztore

Value

EUR Not specified

VE 13064 Brandschutztore

Hauptmassen:

— Holzverkleidung Fassade ca. 1 750 m

2

,

— Holzverkleidung Vordächer ca. 970 m

2

,

— Holzwolleleichtbauplatten, Unterverkleidung Decken ca. 170 m

2

,

— Holzinnenverkleidung mit Akustikfunktion ca. 375 m

2

.

Start

2019-03-01

End

2019-09-30

Main site or place of performance

Neuburg an der Donau

VE 13400 Förderanlagen, Aufzug

Value

EUR Not specified

VE 13400 Förderanlagen, Aufzug

Hauptmassen:

— 1 Stück Personenaufzug 1 125 kg/15 Personen, 3 Haltestellen

Start

2019-01-01

End

2020-02-28

Main site or place of performance

Neuburg an der Donau

VE 11040 Dachabdichtung Sporthalle

Value

EUR Not specified

VE 11040 Dachabdichtung Sporthalle

Hauptmassen:

— Gedämmte Dachfläche, Kunststoffdachabdichtungsbahn ca. 930 m

2

.

Start

2019-04-01

End

2019-06-28

Main site or place of performance

Neuburg an der Donau

SIMILAR TENDERS

United Kingdom : Glasgow - Landscaping work for gardens

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 250,000 Pound Sterling

United Kingdom : Belfast - Smoke-extraction equipment

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 2.3 million Pound Sterling

United Kingdom : Liverpool - Highway maintenance work

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 30.0 million Pound Sterling

Norway : Leikanger - Construction work

Norway

Value: Not specified

Ireland : Co Monaghan - Construction work

Ireland

Value: 6.0 million Euro

Ireland : Co. Roscommon - Road construction works

Ireland

Value: 7.2 million Euro

United Kingdom : Newtown St Boswells - Building construction work

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 5.0 million Pound Sterling