This tender in no longer available.

Tender description

Los 05 – Tischler-Kunstofffenster-Alu-Außentüren

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen

Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit mit Angebotsabgabe eine Eigenerklärung zur Eignung (Formblatt 124 der Vergabeunterlagen) mit folgenden Angaben einzureichen:

1.1) Umsätze des Unternehmens in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit sie vergleichbare Bauleistungen und andere Leistungen betreffen, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen;

1.2) Angaben zu Leistungen, die innerhalb der letzten 3 Geschäftsjahre mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind;

1.3) Angaben zu Arbeitskräften;

1.4) Angaben zur Eintragung in das Berufsregister (Handelsregister);

1.5) Angabe, ob ein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet oder die Eröffnung beantragt worden ist oder der Antrag mangels Masse abgelehnt wurde oder ein Insolvenzplan rechtskräftig bestätigt wurde;

1.6) Angabe, ob sich das Unternehmen in Liquidation befindet;

1.7) Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt;

1.8) Angaben zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung;

1.9) Angabe zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft.

2) Kommt das Angebot in die Engere Wahl, sind nach Aufforderung durch die Vergabestelle innerhalb von 6 Kalendertagen durch den Bieter folgende Nachweise vorzulegen:

2.1) Vorlage einer Bestätigung der erklärten Umsätze durch einen vereidigten Wirtschaftsprüfer/ Steuerberater oder Entsprechend testierte Jahresabschlüsse oder entsprechend testierte Gewinn- und Verlustrechnungen;

2.2) Vorlage von Referenzbescheinig für 3 Referenzen der letzten 3 Geschäftsjahre, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind und die mindestens folgende Angaben enthalten: Angaben zum Ansprechpartner; Art der ausgeführten Leistung; Auftragssumme; Ausführungszeitraum; stichwortartige Benennung des mit eigenem Personal ausgeführten maßgeblichen Leistungsumfanges einschl. Angabe der ausgeführten Mengen; Zahl der hierfür durchschnittlich eingesetzten Arbeitnehmer; stichwortartige Beschreibung der besonderen technischen und gerätespezifischen Anforderungen bzw. (bei Komplettleistung) Kurzbeschreibung der Baumaßnahme einschl. eventueller Besonderheiten der Ausführung; Angabe zur Art der Baumaßnahme (Neubau/ Umbau/Denkmal); Angabe zur vertraglichen Bindung (Hauptauftragnehmer/ARGE-Partner/ Nachunternehmer); ggf. Angabe der Gewerke, die mit eigenem Leitungspersonal koordiniert wurden; Bestätigung des Auftraggebers über die vertragsgemäße Ausführung der Leistung;

2.3) jeweilige Anzahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Lohngruppen mit extra ausgewiesenem Leitungspersonal;

2.4) Gewerbeanmeldung einschl. -ummeldung;

2.5) aktueller Handelsregisterauszug;

2.6) Eintragung in der Handwerksrolle oder bei der Industrie- und Handelskammer;

2.7) Insolvenzplan, falls ein solcher rechtskräftig bestätigt wurde;

2.8) Unbedenklichkeitsbescheinigung der tariflichen Sozialkasse oder Eigenerklärung, dass das Unternehmen nicht der Beitragspflicht unterliegt;

2.9) entfällt;

2.10) Freistellungsbescheinigung nach § 48b EStG;

2.11) Qualifizierte Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft des Zuständigen Versicherungsträgers mit Angabe der Lohnsummen.

3) Beim vorgesehenen Einsatz von Nachunternehmern behält sich der Auftraggeber vor, vom Bieter geeignete Nachweise auch vom Nachunternehmer Abzuverlangen, um eine wirtschaftlich, technisch und organisatorisch ordnungsgemäße Vertragserfüllung zu gewährleisten.

4) Der Nachweis der Eignung kann auch durch einen Eintrag in die Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsnachweis VOB mittels PQVerein) geführt werden.

Bedingungen für die Ausführung des Auftrags
Rechtsform einer Bietergemeinschaft: gesamtschuldnerisch haftende Bietergemeinschaft mit bevollmächtigten Vertreter.
Selection criteria as stated in the procurement documents
ja
Selection criteria as stated in the procurement documents
ja

Verfahren

Bedingungen für die Öffnung der Angebote

2018-11-09

10:00

STESAD GmbH

Königsbrücker Str. 17

01099 Dresden

Beauftragte des Auftraggebers

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
ja
Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
DE
Ortszeit
10:00
Tag
2018-11-09
Type of contest
Open
Das Angebot muss gültig bleiben bis
2018-12-17

Weitere Angaben

Zusätzliche Angaben
Abgabe der Angebote ist in elektronischer und in Papierform möglich. Die Abgabe per E-Mail oder Fax ist nicht zulässig.
Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

STESAD GmbH

Königsbrücker Str. 17

Dresden

01099 Dresden

+49 35149473795

vergabe@wid-dresden.de

+49 3514947360

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

1) Vergabekammer des Freistaates Sachsen bei der Landesdirektion Sachsen, DS Leipzig

Braustraße 2

Leipzig

04107

Precise information on deadline(s) for review procedures
Innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftragsgebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann ein Nachprüfverfahren bei der Vergabekammer beantragt werden (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB).
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2018-10-04
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein Main CPV code 45211100

Bidding information

Bidding deadline

9 Nov 2018

0 days remaining

Total estimated value

Not specified

Locations

Deutschland, Dresden

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

EUR Not specified

44 St. Fenstertüren Kunststoff, einteilig, zweiflüglig

240 St. Fenster Kunststoff, ein- und zweiflüglig, Stulp, Setz, Fest

9 St. Hauseingangstüren mit festem Seitenflügel Alu/Glas

10 St. Nebeneingangstüren Alu/Glas/Sandwich

Start

2019-02-25

End

2019-11-19

Additional information

Abgabe der Angebote in elektronischer und in Papierform möglich, E-Mail und Fax sind nicht zulässig

Main site or place of performance

Dresden

SIMILAR TENDERS

United Kingdom : London - Education and training services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 2.0 million Pound Sterling

United Kingdom : Manchester - Software package and information systems

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 10.0 million Pound Sterling

Norway : Bardu - Computer-related equipment

Norway

Value: Not specified

Ireland : Cork - Urban planning services

Ireland

Value: 600,000 Euro

Malta : Floriana - Assessment centre services for recruitment

Malta

Value: Not specified

Norway : Oslo - Guidance and counselling services

Norway

Value: 381.0 million Norwegian Krone

United Kingdom : Birmingham - Health services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 14.2 million Pound Sterling