Tender description

Platten- und Fliesenarbeiten



Verfahren

Notice number in the OJ S
2017/S 150-309734
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
ja
Type of contest
Open

Weitere Angaben

Precise information on deadline(s) for review procedures

Um eine Korrektur eines Vergabeverfahrens zu erreichen, kann ein Nachprüfungsantrag bei der unter VI.4.1) genannten Stelle gestellt werden, solange durch den Auftraggeber ein wirksamer Zuschlag noch nicht erteilt worden ist. Ein wirksamer Zuschlag kann erst erteilt werden, nachdem der Auftraggeber die unterlegenen Bieter über den beabsichtigten Zuschlag informiert hat und die gem. § 19 EU, Abs. 2 VOB/A 2016 vorgeschriebene Informationsfrist vergangen ist. Vor der Antragstellung muss der Bieter den Vergaberechtsverstoß innerhalb von 10 Kalendertagen gegenüber dem Auftraggeber gerügt haben. Bei einem Vergaberechtsverstoß, der auf Grund der Bekanntmachung erkennbar war, muss die Rüge innerhalb der Angebotsfrist erfolgen. Bei Nichtabhelfen der Rüge durch die Vergabestelle wird auf die Frist nach § 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB verwiesen.

Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Bundeskartellamt

Kaiser-Friedrich-Straße 16

Bonn

53113

+49 28894990

info@bundeskartellamt.bund.de

+49 2889499400

www.bundeskartellamt.de

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2018-01-15
Zusätzliche Angaben

Angebote können nur schriftlich an die unter I.3) genannte Anschrift eingereicht werden.

Mehrere Hauptangebote sind nicht zugelassen.

Bauherr: Amt für Jugend, Familie und Bildung

Die Bautermine dienen der unverbindlichen Orientierung. Der konkrete Baubeginn erfolgt auf gesonderte Anforderung.

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

1. Vergabekammer des Freistaates Sachsen bei der Landesdirektion Sachsen

Braustraße 2

Leipzig

04107

Vergabekammer@lds.sachsen.de

+49 3419771049

Main CPV code 45431000

Award details

This tender awarded a total of EUR 0 to 0 companies.

See details of each winning bid and its value in the lot section below...

Bidding deadline

17 Jan 2018

0 days remaining

Total estimated value

EUR 112,439

Locations

Deutschland, Leipzig

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

EUR 112,439

630,00 m

2

Wandfliesen, uni, 10/10,

235,00 m

2

Wandfliesen, weiss, 15/15,

340,00 m

2

Bodenfliesen, R10B, hellgrau, 10/10,

100,00 m

2

Bodenfliesen, R10, mittelgrau, 15/15,

85,00 m

2

Bodenfliesen, R12V4, mittelgrau, 15/15,

1 020,00 m

2

Verbundabdichtung Boden/Wand,

140,00 m

2

Gefällespachtel

Main site or place of performance

04105 Leipzig

Additional information

Tag der Auftragsvergabe: 19.10.2017

SIMILAR TENDERS

United Kingdom : London - Education and training services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 2.0 million Pound Sterling

United Kingdom : Manchester - Software package and information systems

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 10.0 million Pound Sterling

Norway : Bardu - Computer-related equipment

Norway

Value: Not specified

Ireland : Cork - Urban planning services

Ireland

Value: 600,000 Euro

Malta : Floriana - Assessment centre services for recruitment

Malta

Value: Not specified

Norway : Oslo - Guidance and counselling services

Norway

Value: 381.0 million Norwegian Krone

United Kingdom : Birmingham - Health services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 14.2 million Pound Sterling