This tender in no longer available.

Tender description

Zur Modernisierung von Bildungsangeboten und zur Unterstützung des informellen Lernprozesses der Mitarbeiter wird über Mixed Reality Anwendung die Instandhaltung von Infrastrukturkomponenten geschult. Näheres ist der Leistungsbeschreibung zu entnehmen.

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Selection criteria as stated in the procurement documents
ja
Selection criteria as stated in the procurement documents
ja


Verfahren

Recourse to staged procedure to gradually reduce the number of solutions to be discussed or tenders to be negotiated
ja
Tag
2020-08-13
The procurement involves the establishment of a framework agreement
ja
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
ja
Date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
2020-09-30
Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
DE
Das Angebot muss gültig bleiben bis
2021-03-31
Ortszeit
12:00

Weitere Angaben

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer des Bundes

Villemomblerstr. 76

Bonn

53123

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2020-07-13
Electronic payment will be used
ja
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein
Electronic invoicing will be accepted
ja
Electonic ordering will be used
ja
Precise information on deadline(s) for review procedures
Ein Nachprüfungsantrag ist unzulässig, soweit mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind (§ 160 Abs. 3, Satz 1, Nr. 4 GWB). Ein Nachprüfungsantrag ist zudem unzulässig, soweit der Antrag erst nach Zuschlagserteilung zugestellt wird (§ 168 Abs. 2, Satz 1 GWB). Die Zuschlagserteilung ist möglich 10 Tage nach Absendung der Bekanntgabe der Vergabeentscheidung per Fax oder auf elektronischem Weg bzw. 15 Tage nach Absendung der Bekanntgabe der Vergabeentscheidung per Post (§ 134 Abs. 2 GWB). Die Zulässigkeit eines Nachprüfungsantrags setzt ferner voraus, dass die geltend gemachten Vergabeverstöße innerhalb von 10 Kalendertagen nach Kenntnis bzw. – soweit die Vergabeverstöße aus der Bekanntmachung oder den Vergabeunterlagen erkennbar sind – bis zum Ablauf der Teilnahme- bzw. Angebotsfrist gerügt wurden (§ 160 Abs. 3, Satz 1, Nr. 1 bis 3 GWB). Des Weiteren wird auf die in § 135 Abs. 2 GWB genannten Fristen verwiesen. Main CPV code 73100000

Bidding information

Bidding deadline

13 Aug 2020

0 days remaining

Total estimated value

EUR 4.0 million

Locations

Deutschland, Berlin

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

EUR 4.0 million

Zur Modernisierung von Bildungsangeboten und zur Unterstützung des informellen Lernprozesses der Mitarbeiter wird über Mixed Reality Anwendung die Instandhaltung von Infrastrukturkomponenten geschult. Gegenstand der Vergabe ist die Entwicklung, Schulung und Support einer Mixed Reality Anwendung für die Schulung von Instandhaltungspersonal. Näheres ist der Leistungsbeschreibung zu entnehmen.

Description of options

Der Auftraggeber behält sich folgende Optionn vor: a) die Option der Verlängerung (siehe II.2.7) b) die gleiche Leistung (Entwicklung, Schulung, Support) für weitere Schulungsthemen außerhalb der Infrastrukturinstandhaltung zu beauftragen

End

2025-03-31

Additional information

Im Zuge des Verhandlungsverfahrens wird der Auftraggeber besonders schutzbedürftige Informationen offenlegen. Daher hat der Bewerber die in der Vergabeplattform unter Assistent -> Teilnahmeantrag bearbeiten -> Punkt 3 Anlagen hinterlegte Vertraulichkeitserklärung rechtsgültig unterzeichnet mit dem Teilnahmeantrag einzureichen. Nur diejenigen Bewerber werden zur Angebotsabgabe aufgefordert und erhalten somit die vertraulichen Unterlagen, die diese Vertraulichkeitserklärung vorlegen.

Start

2021-04-01

Description of renewals

Der Auftraggeber behält sich die Option vor den Vertrag ein- oder mehrmals um bis zu 4 Jahre zu verlängern.

SIMILAR TENDERS

Ireland : Castletroy - Laboratory services

Ireland

Value: Not specified

Belgium : Brussels - Integrity Service Complementing EGNSS High Accuracy

Belgium

Value: 350,000 Euro

Norway : Lysaker - Research and development services and related consultancy services

Norway

Value: 15.0 million Norwegian Krone

Norway : Oslo - Public relations consultancy services

Norway

Value: 3.5 million Norwegian Krone

Norway : Lysaker - Research and development services and related consultancy services

Norway

Value: 2.0 million Norwegian Krone

Ireland : Clonakilty - Marine services

Ireland

Value: 110,000 Euro

Portugal : Lisbon - Provision of Services in Support of the Transposition, Implementation, and Enforcement Following the Ratification of International Conventions – TIE(R) for IPA (Lot 1) and ENP (Lot 2)

Portugal

Value: 2.5 million Euro