Tender description

Planungsleistungen für die Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Campus Lemgo.



Verfahren

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
ja
Verfahrensart
ja
Notice number in the OJ S
2018/S 144-329566

Weitere Angaben

Precise information on deadline(s) for review procedures

Der öffentliche Auftraggeber weist darauf hin, dass gemäß § 160 Abs. 3 Satz 1 GWB ein Nachprüfungsantrag vor der o. g. Vergabekammer unzulässig ist, soweit

1) der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Absatz 2 bleibt unberührt,

2) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

3) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

4) mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Auf die prozessualen Vorschriften der §§ 160 ff. GWB wird außerdem hingewiesen.

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2019-02-12
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer Westfalen bei der Bezirksregierung Münster

Albrecht-Thaer-Str. 9

Münster

48143

+49 251411-3514

vergabekammer@bezreg-muenster.nrw.de

+49 251411-2165

Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Justiziariat BLB NRW

Mercedesstraße 12

Düsseldorf

40470

+49 21161700-0

Ekkehard.Rafeld@blb.nrw.de

+49 21161700-898

www.BLB.NRW.de

Zusätzliche Angaben
Bekanntmachungs-ID: CXPUYYNYKX1 Main CPV code 71000000

Award details

This tender awarded a total of EUR 0 to 0 companies.

See details of each winning bid and its value in the lot section below...

Bidding deadline

13 Feb 2019

0 days remaining

Total estimated value

EUR 500,139

Locations

Deutschland, Bielefeld

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

EUR 500,139

Fachplanung Technische Ausrüstung Anlagengruppen 1-3 + 7 für die unter II.1.4 genannte Baumaßnahme mit folgenden Leistungen:

Fachplanung Technische Ausrüstung (Leistungsphasen 1 bis 9), HOAI Anlagengruppen 1-3 + 7

Die Beauftragung erfolgt optional stufenweise.

Main site or place of performance

Hochschule OWL

Liebigstraße 87

32657 Lemgo

Award criteria

Vorgehen im Projekt

15 %

Projektablauf

10 %

Erläuterung zur Kostenplanung und -steuerung am ausgeschriebenen Projekt

15 %

Erläuterung zur Terminplanung und -steuerung am ausgeschriebenen Projekt

10 %

Erläuterung zur Qualitätssteuerung am ausgeschriebenen Projekt

10 %

Erfahrung des zu beauftragenden Personals

10 %

Angebotspreis

30 %

SIMILAR TENDERS

Norway : Kristiansand - Construction work for buildings of further education

Norway

Value: 216.0 million Norwegian Krone

United Kingdom : Livingston - Fire-prevention installation works

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 20.0 million Pound Sterling

Norway : Bærums Verk - Radiation monitors

Norway

Value: 757,500 Norwegian Krone

United Kingdom : Swansea - Repair and maintenance services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

Ireland : Cork - Civil engineering consultancy services

Ireland

Value: 250,000 Euro

United Kingdom : Exeter - Computer storage units

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 1.6 million Pound Sterling

United Kingdom : Winchester - Cleaning services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 1.0 million Pound Sterling