This tender in no longer available.

Tender description

Die Niedersachsen GmbH & Co. KG beabsichtigt, Leistungen zur Unterhaltsreinigungen sowie Hausmeisterleistungen für ihre Liegenschaft „Seehafen Cuxhaven“ zu vergeben.

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Bedingungen für die Ausführung des Auftrags
ja
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien

Die Bieter / Bietergemeinschaften müssen ihre technische und berufliche Leistungsfähigkeit nachweisen. Dabei müssen die folgenden genannten Anforderungen im Falle einer Bietergemeinschaft durch die Bietergemeinschaft insgesamt erfüllt sein. Für die Beurteilung der technischen Leistungsfähigkeit einer Bietergemeinschaft wird die Bietergemeinschaft als Ganzes beurteilt. Es ist daher ausreichend, wenn mindestens ein Mitglied der Bietergemeinschaft die geforderten Erklärungen und Nachweise erbringt.

a) Es sind Referenzen aus den letzten 5 Jahren zu benennen, die eine dem hier ausgeschriebenen Auftrag vergleichbare Leistung zum Gegenstand hatten. Es sind dabei Angaben zu folgenden Punkten zu machen:

— Bezeichnung und Inhalt des Referenzauftrags;

— Beschreibung der ausgeführten Leistungen;

— Ausführungszeitraum;

— Angabe zur vertraglichen Bindung (Hauptauftragnehmer, ARGE-Partner, Unterauftragnehmer);

— Auftraggeber mit Kontaktdaten (E-Mail, Telefon) eines Ansprechpartners beim Auftraggeber.

b) Angabe der Anzahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren beschäftigten (festangestellten) Mitarbeiter.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards
ja
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien
Angaben zum Gesamtumsatz (in Euro) des Unternehmens, welches sich als Bieter oder Mitglied einer Bietergemeinschaft bewirbt, bezogen auf die letzten fünf abgeschlossenen Geschäftsjahre (Formblatt gem. Vergabeunterlagen).
Möglicherweise geforderte Mindeststandards
ja
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen

— Eigenerklärung zur Eintragung im Berufsregister (Handelsregister oder Handwerksrolle) oder in ein vergleichbares Register des Herkunftslandes (Formblatt gem. Vergabeunterlagen).

Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

Zum Nachweis des Vorliegens einer Bietergemeinschaft muss eine Erklärung der Bietergemeinschaft mit dem Angebot eingereicht werden, in welchem die Mitglieder der Bietergemeinschaft benannt werden sowie dasjenige Mitglied der Bietergemeinschaft, welches die Bietergemeinschaft im vorliegenden Vergabeverfahren gegenüber dem Auftraggeber rechtsverbindlich vertritt. Die Erklärung der Bietergemeinschaft muss von sämtlichen Mitgliedern der Bietergemeinschaft unterzeichnet sein.



Verfahren

Bedingungen für die Öffnung der Angebote

2020-08-17

11:30

Type of contest
Open
Tag
2020-08-17
Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
DE
Das Angebot muss gültig bleiben bis
2020-10-31
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
nein
Ortszeit
11:30

Weitere Angaben

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer Niedersachsen beim Niedersächsischen Ministerium für Wirt-schaft, Arbeit und Verkehr Regierungsvertretung Lüneburg

Auf der Hude 2

Lüneburg

21339

+49 4131150

[email protected]

+49 4131152943

Zusätzliche Angaben
Die Bieter müssen zwingend je Los, auf das sie ein Angebot abgeben, an einer Ortsbesichtigung teilnehmen. Termine können bis zum 31.07.2020 über die Nachrichtenfunktion der Vergabeplattform vereinbart werden.
Precise information on deadline(s) for review procedures

1) Etwaige Vergabeverstöße muss der Bewerber/Bieter gemäß § 160 Abs. 3 Nr. 1 GWB innerhalb von 10 Tagen nach Kenntnisnahme rügen,

2) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, sind nach § 160 Abs. 3 Nr. 2 GWB spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Abgabe der Bewerbung oder der Angebote gegenüber dem Auftraggeber zu rügen,

3) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, sind nach § 160 Abs. 3 Nr. 3 GWB spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbungs- oder Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber zu rügen,

4) Ein Vergabenachprüfungsantrag ist nach § 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB innerhalb von 15 Kalendertagen nach der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, bei der Vergabekammer einzureichen.

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2020-07-10 Main CPV code 98300000

Bidding information

Bidding deadline

17 Aug 2020

0 days remaining

Total estimated value

Not specified

Locations

Deutschland, Cuxhaven

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Los 1 Unterhaltsreinigung – Verwaltungsgebäude

Value

EUR Not specified

Los 1 Unterhaltsreinigung – Verwaltungsgebäude

Die Niedersachsen GmbH & Co. KG beabsichtigt, Leistungen zur Unterhaltsreinigungen sowie Hausmeisterleistungen für ihre Liegenschaft „Seehafen Cuxhaven“ zu vergeben. Die Leistungen sind in 3 Lose aufgeteilt. Gegenstand des Loses 1 ist die Unterhaltsreinigung. Folgende 4 Gebäude sowie Bereiche des AG sind von den zu vergebenen Reinigungsleistungen betroffen:

— Verwaltungsgebäude;

— Verwaltungsgebäude Anbau;

— Bauhof (E-Werkstatt, Schleusenpriel 8, Zimmerei-Tischlerei, Ostseite);

— Seeschleuse.

End

2024-10-30

Start

2020-11-01

Main site or place of performance

In den Vergabeunterlagen aufgeführt

Los 2 Hausmeisterdienstleistungen – Verwaltung

Value

EUR Not specified

Los 2 Hausmeisterdienstleistungen – Verwaltung Die Niedersachsen GmbH & Co. KG beabsichtigt, Leistungen zur Unterhaltsreinigungen sowie Hausmeisterleistungen für ihre Liegenschaft „Seehafen Cuxhaven“ zu vergeben. Die Leistungen sind in 3 Lose aufgeteilt Gegenstand des Loses 2 sind die Hausmeisterdienstleistung – Verwaltung. Die durchzuführenden Dienstleistungen sind in den Gebäuden des Schleusenpriel 2 und dem anliegendem Bauhof zu erledigen.

End

2024-10-30

Start

2020-11-01

Main site or place of performance

In den Vergabeunterlagen aufgeführt

Los 3 Hausmeisterdienstleistungen_Betriebsflächen

Value

EUR Not specified

Los 3 Hausmeisterdienstleistungen_Betriebsflächen Die Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG beabsichtigt, Leistungen zur Unterhaltsreinigung sowie Hausmeisterdienstleistungen für ihre Liegenschaft „Seehafen Cuxhaven“ zu vergeben. Die Leistungen sind in 3 Lose aufgeteilt. Gegenstand des Loses 3 sind die Hausmeisterdienstleistungen – Betriebsflächen. Die durchzuführenden Dienstleistungen sind auf dem Betriebsgelände zu erledigen.

End

2024-10-30

Start

2020-11-01

Main site or place of performance

In den Vergabeunterlagen aufgeführt

SIMILAR TENDERS

United Kingdom : Norwich - Repair and maintenance services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

United Kingdom : Belfast - Funeral and related services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 1.5 million Pound Sterling

United Kingdom : Limavady - Laundry-collection services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 190,000 Pound Sterling

United Kingdom : Hengoed - Social work and related services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 3.3 million Pound Sterling

United Kingdom : Stafford - Health and social work services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 1.1 million Pound Sterling

Ireland : Dublin - IT services: consulting, software development, Internet and support

Ireland

Value: 940,000 Euro

Ireland : Limerick - Special education services

Ireland

Value: 200,000 Euro