Tender description

Rohbauarbeiten



Verfahren

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
ja
Notice number in the OJ S
2018/S 181-409216
Type of contest
Open

Weitere Angaben

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2019-01-10
Precise information on deadline(s) for review procedures

Nach § 135 Abs. 2 GWB endet die Frist, mit der die Unwirksamkeit eines Vertrages mit einem Nachprüfungsverfahren geltend gemacht werden kann, 30 Kalendertage ab Kenntnis des Verstoßes, der zur Unwirksamkeit des Vertrages führt, jedoch nicht später als sechs Monate nach Vertragsschluss oder im Falle der Veröffentlichung der Bekanntmachung der Auftragsvergabe im Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union 30 Kalendertage nach dieser Veröffentlichung.

Nach § 160 Abs. 3 Nr. 1 bis 4 GWB ist der Antrag auf Einleitung eines Nachprüfungs-verfahrens unzulässig, soweit

— der Antragsteller den gerügten Verstoß gegen Vergabevorschriften im Vergabeverfahren erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht unverzüglich gerügt hat,

— Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

— Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

— mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer Rheinland

Zeughausstraße 2-10

Köln

50667

+49 2211473045

vkrhld-d@bezreg-koeln.nrw.de

+49 2211472889

https://www.bezreg-koeln.nrw.de/

Main CPV code 45223220

Award details

This tender awarded a total of EUR 813,862 to 1 company.

See details of each winning bid and its value in the lot section below...

Bidding deadline

11 Jan 2019

0 days remaining

Total estimated value

EUR 813,862

Locations

Deutschland, Düsseldorf

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

EUR 813,862

Abbrucharbeiten, Betonarbeiten, Mauerarbeiten und Tiefbauarbeiten im Zusammenhang mit der Sanierung von WC´s und Aufzügen sowie im Zusammenhang mit Maßnahmen im Außenbereich.

Additional information

Die Auftragsvergabe erfolgt im Namen und für Rechnung der:

Neue Schauspiel GmbH

Gustaf-Gründgens-Platz 1

40211 Düsseldorf

Main site or place of performance

Düsseldorf

SIMILAR TENDERS

United Kingdom : Shrewsbury - Food, beverages, tobacco and related products

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 1.5 million Pound Sterling

United Kingdom : Retford - Optician services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

Malta : Floriana - Biomedical equipment

Malta

Value: Not specified

Norway : Oslo - Construction work

Norway

Value: Not specified

United Kingdom : Bedford - Fire doors

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 280,000 Pound Sterling

United Kingdom : Bedford - Fire doors

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 280,000 Pound Sterling

United Kingdom : Anglesey - Engineering design services for the construction of civil engineering works

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified