This tender in no longer available.

Tender description

Heizungsinstallation GOS Preungesheim

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien
Eintragung in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis) oder Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur Eignung). Soweit zuständige Stellen Eigenerklärungen bestätigen, sind von Bietern, deren Angebote in die engere Wahl kommen, die entsprechenden Bescheinigungen vorzulegen. Das Formblatt 124 ist diesen Ausschreibungsunterlagen beigelegt.
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien
Eintragung in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis) oder Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur Eignung). Soweit zuständige Stellen Eigenerklärungen bestätigen, sind von Bietern, deren Angebote in die engere Wahl kommen, die entsprechenden Bescheinigungen vorzulegen. Das Formblatt 124 ist diesen Ausschreibungsunterlagen beigelegt.
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen
Eintragung in die Liste des Vereins für Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis) oder Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur Eignung). Soweit zuständige Stellen Eigenerklärungen bestätigen, sind von Bietern, deren Angebote in die engere Wahl kommen, die entsprechenden Bescheinigungen vorzulegen. Das Formblatt 124 ist diesen Ausschreibungsunterlagen beigelegt.

Verfahren

Bedingungen für die Öffnung der Angebote

2019-04-16

12:30

Bieter und deren bevollmächtigte Vertreter

Tag
2019-04-16
Type of contest
Open
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
ja
Das Angebot muss gültig bleiben bis
2019-07-08
Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
DE
Ortszeit
12:30

Weitere Angaben

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2019-03-13
Precise information on deadline(s) for review procedures

Der Antrag auf Einleitung eines Nachprüfungsverfahrens ist gem. § 160 GWB unzulässig, soweit

1. der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von zehn Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Absatz 2 bleibt unberührt,

2. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

3. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

4. mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Ein Antrag auf Einleitung eines Nachprüfungsverfahrens zum Zwecke der Aufhebung des Zuschlages ist außerdem unzulässig, wenn ein wirksamer Zuschlag erteilt wurde (§ 168 Abs. 2 GWB).

Zusätzliche Angaben
Das Formblatt ''Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt bei öffentlichen Aufträgen nach dem Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz'' ist mit den Angebotsunterlagen einzureichen. Ist der Einsatz von Nachunternehmern vorgesehen, sind sowohl für den Bieter als auch für jeden einzelnen Nachunternehmer Verpflichtungserklärungen vorzulegen.
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer des Landes Hessen beim Regierungspräsidium Darmstadt, Regierungspräsidium Darmstadt, Dezernat III 31.4 - VOB-Stelle

Wilhelminenstr. 1-3

Darmstadt

64283

Main CPV code 45331100

Bidding information

Bidding deadline

16 Apr 2019

0 days remaining

Total estimated value

Not specified

Locations

Deutschland, Frankfurt am Main

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

EUR Not specified

— Neubau von 3 Bauteilen,

— Ca. 1 755 m bzw. 875 m Heizungsrohrleitungen,

— Ca. 60 bzw. ca. 51 Heizkörper und ca. 246 m

2

Deckenheizung,

— Ca. 88 / ca. 29 Armaturen.

Start

2019-07-08

End

2021-07-08

SIMILAR TENDERS

Norway : Molde - Building installation work

Norway

Value: 60.0 million Norwegian Krone

Norway : Birkeland - Snow-clearing services

Norway

Value: Not specified

Norway : Arendal - Road-maintenance works

Norway

Value: Not specified

Norway : Molde - Plumbing and sanitary works

Norway

Value: 60.0 million Norwegian Krone

United Kingdom : Hertford - Construction work

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 12.5 million Pound Sterling

Norway : Nittedal - Painting work

Norway

Value: Not specified

United Kingdom : Hertford - Traffic-monitoring equipment

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 455,000 Pound Sterling