This tender in no longer available.

Tender description

Das KRH sucht im Rahmen dieses Vergabeverfahrens einen Vertragspartner für die Gestellung von vollautomatischen Immunhistochemie-Geräten (IHC) inkl. Verbrauchsmaterial, Instandhaltung und Wartung und verfügbarer Antikörper. Die Leistung soll im Rahmen einer Gerätestellung von Vollautomatensystemen über „Abrechnung Preis je auswertbarer Färbung" abgerechnet werden.

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Selection criteria as stated in the procurement documents
ja
Selection criteria as stated in the procurement documents
ja
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen

Einzureichende Unterlagen:

— Formblatt F1 Firmenprofil und Unternehmensgröße (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen): Eigenerklärung zum Firmenprofil und zur Unternehmensgröße;

— Berufs- oder Handelsregisterauszug (mit dem Angebot mittels Dritterklärung vorzulegen): Nachweis der Berechtigung zur erlaubten Berufsausübung durch Einreichen eines aktuellen Nachweises (Eintragung Berufs- oder Handelsregister), der eingereichte Auszug muss die aktuellen Vertretungsverhältnisse ausweisen, über die Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister oder auf andere Weise (je nach den Rechtsvorschriften des Staates, in dem der Bieter niedergelassen ist);

— Unbedenklichkeit des zuständigen Finanzamtes (mit dem Angebot mittels Eigenerklärung vorzulegen): Eigenerklärung zur Unbedenklichkeit des zuständigen Finanzamtes.



Verfahren

Bedingungen für die Öffnung der Angebote

2020-08-17

12:05

Type of contest
Open
Tag
2020-08-17
Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
DE
Das Angebot muss gültig bleiben bis
2020-09-30
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
nein
Ortszeit
12:00

Weitere Angaben

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer beim Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr - Regierungsvertretung Lüneburg -

Auf der Hude 2

Lüneburg

21339

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2020-07-10
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein
Zusätzliche Angaben

Der Zuschlag soll im September 2020 erfolgen, so dass der zukünftige AN bis zur frühesten Auftragsausführung am 1.12.2020 noch ca. 2 Monate Vorbereitungszeit erhält.

Bekanntmachungs-ID: CXS0YMXYYYY

Precise information on deadline(s) for review procedures

Bieter haben Verstöße gegen Vergabevorschriften unter Beachtung der Regelungen in § 160 Abs. 3 GWB zu rügen. Ein Nachprüfungsantrag ist nach § 160 Abs. 3 GWB unzulässig, soweit:

1. Der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Absatz 2 bleibt unberührt,

2. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden.

3. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden.

4. Mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Vergabekammer beim Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr — Regierungsvertretung Lüneburg

Auf der Hude 2

Lüneburg

21339

Main CPV code 33100000

Bidding information

Bidding deadline

17 Aug 2020

0 days remaining

Total estimated value

Not specified

Locations

Deutschland, Hannover

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

EUR Not specified

Es wird eine Mindestanzahl, zusammen von KRH und MVZ Pathologie Hildesheim Hannover-Zentrum, von 75 000 Färbungen pro Jahr zugesichert.

Darüber hinaus sind zusammen noch ca. 10 000 weitere Färbungen pro Jahr möglich.

Main site or place of performance

KRH Klinikum Nordstadt — Institut für Pathologie

Haltenhoffstr. 41

30167 Hannover

MVZ Pathologie Hildesheim Hannover-Zentrum GmbH

Senator-Braun-Allee 35

31135 Hildesheim

Description of options

Verlängerungsoption um ein weiteres Jahr von drei auf vier Jahre.

Description of renewals

Verlängerungsoption um ein weiteres Jahr von drei auf vier Jahre.

SIMILAR TENDERS

Spain : Alicante - Collection of National Key Enforcement Judgments related to IPR

Spain

Value: 357,000 Euro

Germany : Karlsruhe - Supply of Software for Acquisition, Storing, Analysing and Reporting of Images

Germany

Value: 150,000 Euro

Poland : Warsaw - Leasing or Long-term Lease of Vehicles and Associated Services for Frontex Operational Activities

Poland

Value: 5.0 million Euro

North Macedonia : Skopje - Road transport services

Macedonia (the former Yugoslav Republic of)

Value: Not specified

Norway : Hamar - Analytical, scientific, mathematical or forecasting software package

Norway

Value: Not specified

North Macedonia : Skopje - Security, fire-fighting, police and defence equipment

Macedonia (the former Yugoslav Republic of)

Value: Not specified

Belgium : Brussels - Operation and Maintenance of the European Hrs Availability System (E-HRS-AS)

Belgium

Value: 400,000 Euro