Tender description

Tischler- und Metallbauarbeiten für raumakustischen Wandverkleidung als stoffbespannte Holzkonstruktion.

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien

Siehe Formblatt 124, Eigenerklärung zur Eignung für nicht präqualifizierte Unternehmen.

Dieses Formblatt ist auszufüllen und in Textform zu unterzeichnen.

Das Formblatt 124 ist abrufbar unter folgendem Link: https://share.ard-zdf-box.de/s/N6PExPgY7XDjFrR

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien

Siehe Formblatt 124, Eigenerklärung zur Eignung für nicht präqualifizierte Unternehmen.

Dieses Formblatt ist auszufüllen und in Textform zu unterzeichnen.

Das Formblatt 124 ist abrufbar unter folgendem Link: https://share.ard-zdf-box.de/s/N6PExPgY7XDjFrR

Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen

Siehe Formblatt 124, Eigenerklärung zur Eignung für nicht präqualifizierte Unternehmen.

Dieses Formblatt ist auszufüllen und in Textform zu unterzeichnen.

Das Formblatt 124 ist abrufbar unter folgendem Link: https://share.ard-zdf-box.de/s/N6PExPgY7XDjFrR

Bedingungen für die Ausführung des Auftrags

Für Mängelansprüche ist Sicherheit zu leisten.

Die Höhe der Sicherheit ergibt sich aus Nummer 2.2 der Zusätzlichen Vertragsbedingungen.

Aufgrund der besonderen Natur oder Merkmale der Vereinbarung wird die Frist für die Schlusszahlung gemäß § 16 Abs. 3 Nr. 1 VOB/B und den Eintritt des Verzuges gemäß § 16 Abs. 5 Nr. 3 VOB/B auf 60 Tage verlängert.

Der Auftragnehmer hat bei Überschreitung der als Vertragsfrist vereinbarten Einzelfristen oder der Frist für die Vollendung als Vertragsstrafe für jeden Werktag des Verzugs 0,2 Prozent der im Auftragsschreiben genannten Auftragssumme ohne Umsatzsteuer zu zahlen.

Die Vertragsstrafe wird auf insgesamt 5 Prozent der im Auftragsschreiben genannten Auftragssumme (ohne Umsatzsteuer) begrenzt.



Verfahren

Ortszeit
10:00
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
ja
Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
DE
Bedingungen für die Öffnung der Angebote

2020-03-17

12:00

Zentraleinkauf

Nur Vertreter des Auftraggebers. Es findet keine öffentliche Submission statt!

Tag
2020-03-17
Type of contest
Open
Das Angebot muss gültig bleiben bis
2020-05-12

Weitere Angaben

Zusätzliche Angaben

Die Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB) des Auftraggebers (AG) werden in der beigefügten Fassung vereinbart.

Fragen zum Leistungsverzeichnis dürfen nur über die Vergabeplattform bis einschließlich 6.3.20 gestellt werden.

Später eingehende Fragen werden nicht mehr beantwortet.

Fragen die über ein anderes Kommunikationsmittel gestellt werden, werden nur über die Vergabeplattform beantwortet!

Bekanntmachungs-ID: CXS0Y54YYD6

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein
Precise information on deadline(s) for review procedures
Der Nachprüfungsantrag ist nach § 160 Abs. 3 GWB unzulässig, soweit der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat; Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, müssen spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden; Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, spätestens bis zum Ablauf der Frist zu Bewerbung oder zur Angebotsabgabe. Der Nachprüfungsantrag ist ebenfalls unzulässig, wenn mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2020-02-12
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Regierung von Oberbayern Vergabekammer Südbayern

Maximilianstraße 39

München

80538

+49 8921762411

[email protected]

+49 8921762847

Main CPV code 45432210

Bidding information

Bidding deadline

17 Mar 2020

23 days remaining

Total estimated value

Not specified

Locations

Deutschland, München

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

EUR Not specified

Ausführung der Leistungen für den Studioausbau der raumakustischen Wandverkleidung als stoffbespannte Holzkonstruktion für einen Neubau auf dem Stammgelände des Bayerischen Rundfunks in München Freimann.

End

2021-05-07

Start

2020-05-14

Main site or place of performance

Bayerischer Rundfunk

Floriansmühlstraße 60

80939 München

SIMILAR TENDERS

Ireland : Boyle - Engineering design services for mechanical and electrical installations for buildings

Ireland

Value: 1.4 million Euro

Sweden : Växjö - Structures construction work

Sweden

Value: Not specified

United Kingdom : Aberystwyth - Business services: law, marketing, consulting, recruitment, printing and security

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

Norway : Trondheim - Hire of goods-transport vehicles with driver

Norway

Value: 11.5 million Norwegian Krone

United Kingdom : Cardiff - Technical testing services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

United Kingdom : Chester - Washing and dry-cleaning services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

Norway : Oslo - Building construction work

Norway

Value: 6.0 million Norwegian Krone