Tender description

Beschaffung von 3 Niederflur-Batteriebussen mit Gelegenheitsladung und 2 Ladestationen zur Nachladung von Batteriebussen (mit der Option auf 3 weitere Niederflur-Batteriebusse und Gelegenheitsladung).

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien

Eigenerklärungen durch Angaben in den Vergabeunterlagen zu:

— Betätigungsfeld des Unternehmens (Mitarbeiter, Umsatz),

— Bennenung Industriehaftpflichtversicherung mit Deckungssummen der Umwelthaftpflichtversicherung,

— Bestätigung, dass Ausschlusskriterien gemäß §§ 123 und 124 GWB nicht zutreffen.

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien

Eigenerklärungen durch Angaben in den Vergabeunterlagen zu:

— Angaben zu Vertriebs-, Service- und Servicestützpunkt,

— Angaben zu Produktions- und Verwaltungsstandorte,

— Organigramm vom Produktionsbereich,

— Refernzliste zur Warengruppe,

— Bennenung von deutschsprachigen Ansprechpartnern,

— Angabe über Abwickling des Geschäftsverkehrs in deutscher Sprache,

— Angaben zum Qualitätssicherungssystem.

Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen

Eigenerklärungen durch Angaben in den Vergabeunterlagen zu:

— Eckdaten der Unternehmensentwicklung sowie,

— Eintragung Berufsregister aktueller Auszug (nicht älter als 90 Tage) aus dem Handelsregister oder vergleichbarer Nachweis über die Erlaubnis der Berufsausübung nach Maßgabe der Bestimmungen des Herkunftslandes der Teilnehmers-/ Bieters bzw. jedes Mitglieds der Teilnehmer-/ Bietergemeinschaft.



Verfahren

Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
DE
Ortszeit
11:00
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
nein
Type of contest
Open
Das Angebot muss gültig bleiben bis
2019-09-30
Bedingungen für die Öffnung der Angebote

2019-05-07

11:00

Tag
2019-05-07

Weitere Angaben

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2019-03-11
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Thüringer Landesverwaltungsamt - Vergabekammer -

Jorge-Semprúm-Platz 4

Weimar

99423

+49 361-573321276

[email protected]

+49 361-573321059

Precise information on deadline(s) for review procedures

§ 160 Einleitung, Antrag

(1) Die Vergabekammer leitet ein Nachprüfverfahren nur auf Antrag ein.

(2) Antragsbefugt ist ein Unternehmen, das ein Interesse an dem öffentlichen Auftrag oder der Konzession hat und eine Verletzung in seinen Rechten nach § 97 Absatz 6 durch Nichtbeachtung von Vergabevorschriften geltend macht. Dabei ist darzulegen, dass dem Unternehmen durch die behauptete Verletzung der Vergabevorschriften ein Schaden entstanden ist oder zu entstehen droht.

(3) Der Antrag ist unzulässig, soweit:

1) der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen die Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Absatz 2 bleibt unberührt,

2) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkannbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden.

3) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

4) mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, eine Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Satz 1 gilt nicht bei einem Antrag auf Feststellung der Unwirksamkeit des Vertrags nach § 135 Absatz 1 Nummer 2. § 134 Absatz 1 Satz 2 bleibt unberührt.

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein
Zusätzliche Angaben

Grundsätzlich sind folgende Nachweise mit dem Angebot vorzulegen:

— Ergänz. Vertragsbedingungen zu §§ 12,15,17,18 ThürVgG,

— Ergänz. Vertragsbedingungen Tariftreue und Entgeltgleichheit (§§ 10 u. 12 Abs. 2 ThürVgG),

— Ergänz. Vertragsbedingungen Beachtung der ILO Kernarbeitsnormen (§§ 11 und 12 Abs. 2 ThürVgG),

— Erklärung zur Datenschutzgrundverordnung DSGVO,

— Für eventuelle Nachunternehmer sind die gleichen Nachweise zu erbringen.

Main CPV code 34144910

Bidding information

Bidding deadline

7 May 2019

43 days remaining

Total estimated value

Not specified

Locations

Deutschland, Nordhausen

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

EUR Not specified

Beschaffung von 3 Niederflur-Batteriebussen mit Gelegenheitsladung und 2 Ladestationen zur Nachladung von Batteriebussen (mit der Option auf 3 weitere Niederflur-Batteriebusse und Gelegenheitsladung).

Main site or place of performance

Verkehrsbetriebe Nordhausen GmbH

Robert-Blum-Straße 1

99734 Nordhausen

Yes

Vorhabens-Nr. 2018 BUS 0003 (Portal-ID: 105005)

Vorhabens-Nr. 2018 BUS 0004 (Portal-ID: 104967)

End

2020-07-31

Start

2019-06-07

Description of options

Mit der Option auf 3 weitere Niederflur-Batteriebusse und Gelegenheitsladung

Award criteria

B 1 Reichweite im Regelladefenster des Energiespeichers

12

B 2 Spezifischer Energieverbrauch

8

B 3 Notwendige Zeit für die vollständige Nachladung

5

B 4 Wirkungsgrad der Ladegeräte bei maximaler Ladeleistung

5

L1 Baumaße der Einhausung für elektrotechnischen Aggregate der Ladestation

5

L2 Wirkungsgrad bei 75 % maximaler Ausgangsleistung

4

L3 Maximale Ausgangsleistung kW

6

L4 Außengeräusche - Schalldruckpegel der Ladestation dB(A)

5

K1 Gesamtpreis gemäß Preisblatt

45

K2 Gesamtpreis für Ersatzteil- und Verschleißteilpaket für Fahrzeuge und Ladestationen

5

SIMILAR TENDERS

Norway : Bergen - Software-related services

Norway

Value: 12.0 million Norwegian Krone

United Kingdom : Treharris - Research and development services and related consultancy services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

United Kingdom : Warwick - Services provided by nurses

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 21.2 million Pound Sterling

Norway : Oslo - Consultative engineering and construction services

Norway

Value: Not specified

United Kingdom : Birmingham - Construction management services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 230.0 million Pound Sterling

United Kingdom : Belfast - Protective footwear

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

Germany : Eschborn - Foreign economic-aid-related services

Germany

Value: Not specified