This tender in no longer available.

Tender description

Errichtung von Lüftungs- und Entrauchungsanlagen des 1. BA zum Neubau St. Josef Hospital in Wiesbaden.



Verfahren

Bedingungen für die Öffnung der Angebote

2020-08-17

10:00

Type of contest
Open
Tag
2020-08-17
Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
DE
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
ja
Das Angebot muss gültig bleiben bis
2020-10-05
Ortszeit
10:00

Weitere Angaben

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Regierungspräsidium Darmstadt

Hilpertstraße 21

Darmstadt

64295

+49 615112-6603

+49 615112-5816

www.rp-darmstadt.hessen.de

Precise information on deadline(s) for review procedures
Ergeht eine Mitteilung des Auftraggebers, der Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann der Bieter wegen Nichtbeachtung der Vergabevorschriften ein Nachprüfungsverfahren nur innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang vor der Vergabekammer beantragen. Nach Ablauf der Frist ist der Antrag unzulässig. (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB)
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2020-07-10 Main CPV code 45331200

Bidding information

Bidding deadline

17 Aug 2020

0 days remaining

Total estimated value

Not specified

Locations

Deutschland, Wiesbaden

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

EUR Not specified

Errichtung von Lüftungs- und Entrauchungsanlagen des 1. BA zum Neubau St. Josef Hospital in Wiesbaden.

Bestehend aus:

— 8 Stück RLT-Anlagen mit KVS-WRG-System bzw. Plattenwärmetauscher;

— 7 Stück Kanalventilatoren zur Be- und Entlüftung einzelner Räume, wie z. B. OP-Lichträume, Technikzentrale;

— 4 Stück Brandgasventilatoren zum Entrauchen innenliegender Flure;

— 6 Stück Kanal-Nachströmventilatoren zum Entrauchen innenliegender Flure;

— 1 Stück Rauchschutz-Druckanlage;

— ca. 525 Stück Brandschutzklappen;

— ca. 55 Stück Entrauchungsklappen;

— ca. 7 300 m

2

Lüftungskanäle;

— ca. 1 600 m

2

Kalzium-Silikat-Entrauchungskanäle;

— ca. 4 600 m Wickelfalzrohr DN 80-DN 315.

Die haustechnischen Anlagen sind in mehreren Technikzentralen (E-1, E3 und E7) aufgeteilt.

Start

2020-10-12

End

2022-07-15

SIMILAR TENDERS

United Kingdom : South Shields - Roof maintenance work

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 14.0 million Pound Sterling

Norway : Oslo - Software consultancy services

Norway

Value: Not specified

Norway : Lillehammer - Road transport services

Norway

Value: Not specified

Poland : Warsaw - Purchase of Service Uniforms

Poland

Value: 20.0 million Euro

United Kingdom : Stockport - Miscellaneous repair and maintenance services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

United Kingdom : Worcester - Provider services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 2.0 million Pound Sterling

Uganda : Kampala - Construction work for water projects

Germany

Value: Not specified