Tender description

Die ausgeschriebenen Dienstleistungen beinhalten Infrastrukturelle Facility-Services in den Parkhäusern City, Elisabethen, Steinen und Storchen, insbesondere die Reinigung von öffentlichen Bereichen und von Nebenräumen, die Durchführung von Kontrollgängen sowie den First-Level-Support bei Schranken- und Kassenstörungen. Dies erfordert Personalressourcen von circa 450 Stellenprozenten.

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien

Nachweis eines bereits ausgeführten vergleichbaren Referenzauftrages des Anbieters, welcher die folgenden Kriterien erfüllt:

Ausführungszeitraum: In den letzten fünf Jahren ausgeführt

Leistungsumfang: Auftragswert ca. CHF 300 000.00

Leistungsart: Ausführung von Hauptreinigung und Support in einer Parkgarage mit ca. 15 000 m

2

und/oder ca. 300 Parkplätzen

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien
Gemäss Kapitel 3.8

Verfahren

Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
DE
Type of contest
Open
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
ja
Bedingungen für die Öffnung der Angebote

2019-04-24

14:30

Ortszeit
14:30
Tag
2019-04-24

Weitere Angaben

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2019-03-13
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Bundesverwaltungsgericht

Postfach

St. Gallen

9023

Zusätzliche Angaben

Teilangebote sind nicht zugelassen.

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen, von der Veröffentlichung im Kantonsblatt Basel-Stadt an gerechnet, beim Verwaltungsgericht Basel-Stadt, Bäumleingasse 1, 4051 Basel, schriftlich Rekurs eingereicht werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Verfügung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen.

Schlusstermin / Bemerkungen: Die Angebote sind vollständig ausgefüllt im verschlossenen Umschlag versehen mit der Aufschrift "Angebot: Infrastrukturelle Facility-Services (IFS) für Parkhäuser Basel-Stadt" einzureichen und müssen spätestens zur angegebenen Einreichungsfrist (Datum/Uhrzeit) bei der Kantonalen Fachstelle für öffentliche Beschaffungen vorliegen. Alle Dokumente sind in Papierform und auf einem mobilen Datenträger (CD/DVD, USB-Stick etc.) abzugeben. Die Angebote können per Post an die Kantonale Fachstelle für öffentliche Beschaffungen geschickt (Datum des Poststempels nicht massgebend) oder werktags von 8.00-12.15 Uhr und 13.15-17.00 Uhr (Freitags bis 16.00 Uhr) im Kundenzentrum des Bau- und Verkehrsdepartementes im Erdgeschoss abgegeben werden. Anbietende sind berechtigt, bei der Öffnung der Angebote direkt nach Ablauf der Einreichungsfrist im Sitzungszimmer 13 im Erdgeschoss anwesend zu sein.

Bemerkungen (Termin für schriftliche Fragen)Obligatorische Begehung: 29.3.2019 um 14.00 Uhr Besammlungsort: Auberg 2a, 4051 Basel Die Teilnahme an dieser Begehung ist für alle Anbietenden obligatorisch. Anbietende, die der obligatorischen Begehung fernbleiben, werden vom Verfahren ausgeschlossen. Schriftliche Fragen sind bis am 5.4.2019 per Mail an [email protected] zu richten. Eine Zusammenstellung der rechtzeitig eingegangenen Fragen mit den entsprechenden Antworten wird bis am 12.4.2019 allen Anbietenden zugestellt. Es werden keine mündlichen Auskünfte erteilt.

Nationale Referenz-Publikation: Simap vom 13.3.2019, Dok. 1065425

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein Main CPV code 90910000

Bidding information

Bidding deadline

24 Apr 2019

35 days remaining

Total estimated value

Not specified

Locations

die Schweiz, Basel

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

CHE Not specified

Die ausgeschriebenen Dienstleistungen beinhalten Infrastrukturelle Facility-Services in den Parkhäusern City, Elisabethen, Steinen und Storchen, insbesondere die Reinigung von öffentlichen Bereichen und von Nebenräumen, die Durchführung von Kontrollgängen sowie den First-Level-Support bei Schranken- und Kassenstörungen. Dies erfordert Personalressourcen von circa 450 Stellenprozenten.

Description of options

Gemäss Ausschreibungsunterlagen

Description of renewals

Rahmenvertrag über 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung um viermal ein Jahr (2+1+1+1+1)

End

2021-06-30

Main site or place of performance

Basel

Start

2019-07-01

Award criteria

Preis

50 %

Auftragsanalyse

30 %

Referenzauftrag Schlüsselperson Mandatsleiter

10 %

Referenzauftrag Anbieter

10 %

SIMILAR TENDERS

United Kingdom : Andover - Refuse transport services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 570,000 Pound Sterling

United Kingdom : Conwy - Composting services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

Ireland : Monaghan - Environmental issues consultancy services

Ireland

Value: 46,000 Euro

United Kingdom : Chatham - School cleaning services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 4.0 million Pound Sterling

Belgium : Brussels - European Marine Observation and Data Network (EMODnet). Thematic Groups: Geology, Seabed habitats, Physics and Chemistry

Belgium

Value: 9.3 million Euro

United Kingdom : Liverpool - Cleaning services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 1.0 million Pound Sterling

Norway : Nittedal - Sludge transport services

Norway

Value: Not specified