Tender description

Die Deutsche Bundesbank suchte für die folgenden beiden Lose jeweils einen Auftragnehmer:
Los 1: Rechnungsbearbeitungslösung,
Los 2: Elektronischer Rechnungseingang und OCR-Erkennung.

Verfahren

The procurement involves the establishment of a framework agreement
ja
Notice number in the OJ S
2017/S 243-505653
Type of contest
Open
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
nein

Weitere Angaben

Precise information on deadline(s) for review procedures
Es wird auf den § 135 Abs. 2 GWB hingewiesen.
Zusätzliche Angaben
Bekanntmachungs-ID: CXP4Y63YN63
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2018-04-06
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Bundes Villemombler Straße 76 Bonn 53123
Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Deutsche Bundesbank, Leitung des Beschaffungszentrums Wilhelm-Epstein-Str. 14 Frankfurt 60431 +49 699566-502197 Main CPV code 79200000

Award details

This tender awarded a total of EUR 0 to 0 companies.

See details of each winning bid and its value in the lot section below...

Bidding deadline

7 Apr 2018

0 days remaining

Total estimated value

EUR 1

Locations

Deutschland, Frankfurt am Main

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Rechnungsbearbeitungslösung

Value

EUR Not specified

Rechnungsbearbeitungslösung Dieses Los stellte die Bereitstellung und Implementierung sowie spätere Wartung einer Softwarelösung dar, um Rechnungen workflowgestützt bearbeiten zu können. Die digitale Rechnungsverarbeitung sollte mit Hilfe von moderner Softwarearchitektur, flexiblem Customizing und individualisierbaren Oberflächen die Verarbeitung sämtlicher Eingangsrechnungen voll-ständig SAP-integriert ermöglichen. Dabei sollte die Softwarelösung als SAP add-on bereitgestellt werden.

Quality criterion

Qualität der angebotenen Leistung aus den Ergebnissen der Angebotsbewertung gem. Leistungsbeschreibung und Kriterien
70 %

Price

30 %

Elektronischer Rechnungseingang und OCR-Erkennung

Value

EUR Not specified

Elektronischer Rechnungseingang und OCR-Erkennung Los 2 beinhaltete:
— Die Zurverfügungstellung einer Dienstleistung zum Empfang elektronischer Rechnungen,
— sowie die Weiterverarbeitung der o.g. Rechnungen sowie von zuvor bei der Bundesbank papierhaft eingegangenen Rechnungen, welche als Scan per E Mail an den externen Dienstleister weitergeleitet werden.
Der Dienstleister musste die eingegangen Rechnungen über eine OCR-Erkennung aufbereiten und zusätzlich die ausgelesenen Rechnungsdaten – nach einer ersten Validierung (u.a. § 14 UStG) und ggfs. Korrektur – den Kreditorenstammdaten der Bundesbank zuordnen.

Quality criterion

Qualität der angebotenen Leistung aus den Ergebnissen der Angebotsbewertung gem. Leistungsbeschreibung und Kriterien
60 %

Price

40 %

SIMILAR TENDERS

Italy : Ispra (VA) - Marsop 5 — Operational Services to sustain the Mars Crop Yield Forecasting System

Italy

Value: 2.4 million Euro

Norway : Oslo - Software programming and consultancy services

Norway

Value: Not specified

United Kingdom : Edinburgh - Business development consultancy services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 4.8 million Pound Sterling

United Kingdom : Norwich - Telecommunications services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 5.0 billion Pound Sterling

Sweden : Stockholm - Business and management consultancy services

Sweden

Value: Not specified

Norway : Isdalstø - Software package and information systems

Norway

Value: Not specified

United Kingdom : Dumfries - Printing and delivery services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 220,000 Pound Sterling