This tender in no longer available.

Tender description

Gegenstand des Planungswettbewerbs ist die Erstellung eines Projektes über die technische und wirtschaftliche Machbarkeit für den Umbau und die Erweiterung des Besucherzentrums „GEOPARC Bletterbach“ in Aldein.

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Participation is reserved to a particular profession
ja
Criteria for the selection of participants (in the case of a restricted contest)

Siehe Wettbewerbsauslobung



Verfahren

A prize/prizes will be awarded
ja
Type of contest
Restricted
Tag
2018-07-05
Criteria for the evaluation of projects

Siehe Wettbewerbsauslobung

The decision of the jury is binding on the contracting authority/entity
ja
Ortszeit
12:00
Number and value of the prize(s) to be awarded

Das Preisgericht verfügt insgesamt über einen Betrag von 24 800,00 EUR für die Vergabe von Preisen.

Und Anerkennungen für besonders qualitätsvolle Projekte. Dieser Betrag entspricht der geschätzten Vergütung für die Erstellung des Machbarkeitspro-jekts. Die einzelnen Preise betragen:

1. Preis: 8 700,00 EUR;

2. Preis: 6 200,00 EUR;

3. Preis: 3 700,00 EUR.

Für Anerkennungen.

Steht ein Gesamtbetrag von 6 200,00 EUR zur Verfügung. Über die Zuweisung der Anerkennungen entscheidet das Preisgericht.

Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
IT
Any service contract following the contest will be awarded to the winner or winners of the contest
ja
Number of participants to be contemplated
10

Weitere Angaben

Zusätzliche Angaben

CIG: 74743214CF CUP: B76J17001470004 Verfahrensverantwortlicher (RUP): Gemeindesekretär Dr. Bernhard Daum.

Der Wettbewerb wird im Namen und im Auftrag der Gemeinde Aldein abgewickelt. Die Tätigkeit der AOV bezüglich der Abwicklung dieses Verfahrens bildet somit eine sog. „Nebentätigkeit der Beschaffungsstelle“.

Die Wettbewerbsauslobung (Langtext) ist auf der Website der AOV – Agentur für die Verfahren und die Aufsicht im Bereich öffentliche Bau-, Dienstleistungs- und Lieferaufträge, http://www.provinz.bz.it/arbeit-wirtschaft/ausschreibungen/default.asp, unter der Rubrik Planungswettbewerbe veröffentlicht.

SämtlicheWettbewerbsunterlagen laut Pkt. A 4.2 der Wettbewerbsauslobung, die den Bewerbern vom Auslober zurVerfügung gestellt werden, können unter folgendem Link heruntergeladen werden: https://www.dropbox.com/sh/0m7a3odpssla8ww/AADuis4GRFpp0rgF2TYShMh6a?dl=0

Für die Teilnahme an der Vorauswahl reichen die Bewerber ein Referenzprojekt und die geforderten Unterlagen laut Pkt. A 5.1 gemäß den unter Pkt. A 5.3 der Wettbewerbsauslobung vorgesehenen Abgabemodalitäten ein. Die Bewerber werden darauf aufmerksam gemacht, dass sämtliche Vorgaben unter Pkt. A 5.1 der Wettbewerbsauslobung strikt einzuhalten sind.

Weiters werden die Bewerber gebeten, die unter dem eben genannten Pkt. A 5.1 verlangten Unterlagen erst nach der Veröffentlichung der Beantwortung der Rückfragen – Vorauswahl einzureichen.

Rückfragen zur Vorauswahl müssen bis zum 6.6.2018 ausschließlich per E-Mail an die unter Pkt. A 1.2 der Wettbewerbsauslobung angegebene Koordinierungsstelle gesandt werden. Mündliche und telefonische Rückfragen, die sich auf den Inhalt des Wettbewerbes beziehen, werden nicht beantwortet. Das Protokoll über die Fragenbeantwortung wird bis zum 22.6.2018 auf der oben genannten Website der Agentur unter der Rubrik Planungswettbewerbe veröffentlicht und wird somit Bestandteil derWettbewerbsauslobung.

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Verwaltungsgericht – Autonome Sektion für die Provinz Bozen

Claudia de Medici Str. 8

Bozen

39100

+39 0471319000

bz_ricevimento_ricorsi_cpa@pec.ga-cert.it

+39 0471972574

http://www.giustizia-amministrativa.it

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2018-05-17
Precise information on deadline(s) for review procedures

Frist für die Einlegung von Rechtsbehelfen: 30 Tage. Obligatorischer Rechtsbeistand

Main CPV code 71240000

Bidding information

Bidding deadline

5 Jul 2018

0 days remaining

Total estimated value

Not specified

Locations

Italien, Aldino

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Value

EUR Not specified

Gegenstand des Planungswettbewerbs ist die Erstellung eines Projektes über die technische und wirtschaftliche Machbarkeit für den Umbau und die Erweiterung des Besucherzentrums „GEOPARC Bletterbach“ in Aldein.

SIMILAR TENDERS

Norway : Drammen - Soap

Norway

Value: 36.0 million Norwegian Krone

Germany : Bayreuth - Onshore and offshore services

Germany

Value: Not specified

Norway : Ottestad - Water-treatment plant construction work

Norway

Value: Not specified

United Kingdom : Hertford - Financial and insurance services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 735,000 Pound Sterling

Former Yugoslav Republic of Macedonia : Skopje - Hard-disk drives

Macedonia (the former Yugoslav Republic of)

Value: 13.0 million Denar

United Kingdom : Harwell - Satellite communications equipment

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 1.0 million Pound Sterling

Norway : Fiskå - Sludge removal services

Norway

Value: Not specified