Tender description

Gegenstand der zu erbringenden Leistung sind Reinigungsarbeiten (Unterhaltsreinigung und Glas- und Rahmenreinigung) an den Standorten Bergisch Gladbach, Gummersbach, Viersen und Aachen der Auftraggeberin.

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen

– mit dem Angebot ist eine Eigenerklärung des Bieters darüber abzugeben, dass keine Ausschlussgründe insbesondere nach §§ 123, 124 GWB vorliegen („Eigenerklärung zur Ausschlussgründen“),

– Bietergemeinschaften haben die vorgenannte Eigenerklärung dem Angebot für jedes Mitglied der Bietergemeinschaft gesondert beizufügen,

– von Unternehmen, deren Kapazitäten ein Bieter bzw. eine Bietergemeinschaft im Hinblick auf die erforderliche wirtschaftliche, finanzielle, technische und berufliche Leistungsfähigkeit gem. § 47 VgV in Anspruch nehmen will, ist die Eignungserklärung zu Ausschlussgründen ebenfalls im Original einzureichen,

– von als Unterauftragnehmer vorgesehenen Unternehmen ist die Eigenerklärung zu Ausschlussgründen erst auf Verlangen der Auftraggeberin vorzulegen. Beruft sich ein Bieter bzw. eine Bietergemeinschaft zugleich gemäß § 47 VgV auf die Kapazitäten eines Unterauftragnehmers, muss die Eigenerklärung zu Ausschlussgründen von diesem Unterauftragnehmer jedoch bereits mit Angebotsabgabe abgegeben werden (§ 36 Abs. 1 S. 3 VgV).

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien

– dem Angebot ist eine Erklärung zur finanziellen Leistungsfähigkeit beizufügen, in welcher jeweils der Gesamtumsatz des Bieters sowie der Umsatz des Bieters der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre (2015, 2016, 2017), soweit er Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung übereinstimmen oder vergleichbar sind, anzugeben ist („Eigenerklärung Umsatz“),

– Bietergemeinschaften haben die vorgenannte Eigenerklärung dem Angebot für jedes Mitglied der Bietergemeinschaft gesondert beizufügen,

– von Unternehmen, deren Kapazitäten ein Bieter bzw. eine Bietergemeinschaft im Hinblick auf die erforderliche wirtschaftliche, finanzielle, technische und berufliche Leistungsfähigkeit gem. § 47 VgV in Anspruch nehmen will, ist die Eignungserklärung zu Ausschlussgründen ebenfalls im Original einzureichen,

– von als Unterauftragnehmer vorgesehenen Unternehmen ist die Eigenerklärung zu Ausschlussgründen erst auf Verlangen der Auftraggeberin vorzulegen. Beruft sich ein Bieter bzw. eine Bietergemeinschaft zugleich gemäß § 47 VgV auf die Kapazitäten eines Unterauftragnehmers, muss die Eigenerklärung zu Ausschlussgründen von diesem Unterauftragnehmer jedoch bereits mit Angebotsabgabe abgegeben werden (§ 36 Abs. 1 S. 3 VgV).

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien

– dem Angebot ist eine Eigenerklärung über bereits erbrachte, mit der hier ausgeschriebenen Leistung vergleichbare Aufträge (Referenzen) der letzten 3 Geschäftsjahre (2015, 2016,2017) beizufügen, in welcher der Auftraggeber (Name und Anschrift, Kontaktdaten des Ansprechpartners), der Ort der Leistungserbringung, der Leistungszeitraum und der Nettoauftragswert anzugeben ist. Weiter ist dabei jeweils anzugeben, ob der Bieter die Leistung als Haupt- oder Nachauftragnehmer oder als Mitglied einer Bietergemeinschaft erbracht hat sowie welche besonderen Anforderungen der jeweilige Auftrag stellte („Eigenerklärung Referenzen“),

– Bietergemeinschaften haben die vorgenannte Eigenerklärung dem Angebot für jedes Mitglied der Bietergemeinschaft gesondert beizufügen,

– von Unternehmen, deren Kapazitäten ein Bieter bzw. eine Bietergemeinschaft im Hinblick auf die erforderliche wirtschaftliche, finanzielle, technische und berufliche Leistungsfähigkeit gem. § 47 VgV in Anspruch nehmen will, ist die Eignungserklärung zu Ausschlussgründen ebenfalls im Original einzureichen,

– von als Unterauftragnehmer vorgesehenen Unternehmen ist die Eigenerklärung zu Ausschlussgründen erst auf Verlangen der Auftraggeberin vorzulegen. Beruft sich ein Bieter bzw. eine Bietergemeinschaft zugleich gemäß § 47 VgV auf die Kapazitäten eines Unterauftragnehmers, muss die Eigenerklärung zu Ausschlussgründen von diesem Unterauftragnehmer jedoch bereits mit Angebotsabgabe abgegeben werden (§ 36 Abs. 1 S. 3 VgV).



Verfahren

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
nein
Bedingungen für die Öffnung der Angebote

2018-12-07

10:30

IKK classic

Vergabestelle

Mittelhäuser Str. 68

99089 Erfurt

Die Öffnung der Angebote erfolgt nicht öffentlich, d. h. Bieter sind nicht anwesend.

Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
DE
Ortszeit
10:00
Tag
2018-12-07
Type of contest
Open
Das Angebot muss gültig bleiben bis
2019-03-01

Weitere Angaben

Zusätzliche Angaben

– die Verfahrenssprache ist deutsch,

– es gilt deutsches Recht.

– rechts form der Bietergemeinschaft, an die der Auftrag vergeben wird:

Ein Angebot von Arbeitsgemeinschaften und anderen gemeinschaftlichen Bietern findet nur dann Berücksichtigung, wenn in dem Angebot jeweils alle Mitglieder genannt sind und ein Mitglied als bevollmächtigter Vertreter für den Abschluss und die Durchführung des Vertrags benannt ist. Außerdem müssen sich die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft für alle im Zusammenhang mit diesem Vertrag stehenden Verbindlichkeiten zur gesamtschuldnerischen Haftung verpflichten. Das Formblatt „Erklärung der Bietergemeinschaft“ ist in dem Fall dem Angebot ausgefüllt und unterzeichnet beizufügen.

– dem Angebot sind folgende weitere Unterlagen beizufügen:

–– eine Eigenerklärung Gewerbezentralregisterabruf: Die für eine Auskunft aus dem Gewerbezentralregister notwendigen Daten sind vom Bieter anzugeben,

–– eine Eigenerklärung, dass im Fall der Zuschlagserteilung spätestens zum Zeitpunkt des Leistungsbeginns über eine Betriebshaftpflichtversicherung mit den folgenden Mindestdeckungssummen:

Personen-, Vermögens- und Sachschäden – 1 000 000 EUR, Schlüsselverlust – 25 000 EUR verfügt wird. Die Betriebshaftpflicht ist über die gesamte Vertragslaufzeit bis zum Ablauf der Gewährungsfrist aufrechtzuerhalten („Eigenerklärung Haftpflichtversicherung"),

–– ein Konzept zur Qualitätssicherung, in welchem insbesondere der Ablauf eigenverantwortlicher Qualitätskontrollen sowie Maßnahmen der Qualitätssicherung zu beschreiben sind,

–– die Kalkulation des Stundenverrechnungssatzes zur Unterhaltsreinigung sowie zur Glas- und Rahmenreinigung („Formblatt Kalkulationsblatt“),

–– eine Auflistung der Reinigungs- und Behandlungsmittel und Reinigungsverfahren.

Precise information on deadline(s) for review procedures

Ein Nachprüfungsantrag ist gem. § 160 Abs. 3 S. 1 GWB unzulässig, soweit:

1) der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von zehn Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Abs. 2 bleibt unberührt,

2) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

3) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

4) mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2018-10-01
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt

Villemomblerstraße 76

Bonn

53123

+49 22894990

+49 2289499163

http://www.bundeskartellamt.de

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein Main CPV code 90911200

Bidding information

You can only currently bid on this tender directly, and not via Tender Search. For full bidding contact information, please upgrade your account.

Subscription plans

Bidding deadline

7 Dec 2018

18 days remaining

Total estimated value

Not specified

Locations

Deutschland, Dresden

LOTS ASSOCIATED WITH THIS TENDER

Unterhaltsreinigung Kölner Straße 3, 51429 Bergisch Gladbach

Value

EUR Not specified

Unterhaltsreinigung Kölner Straße 3, 51429 Bergisch Gladbach Gegenstand der zu erbringenden Leistung ist die Unterhaltsreinigung im Objekt Bergisch Gladbach der Auftraggeberin.

Start

2019-04-01

Description of options

Die Auftraggeberin hat die Möglichkeit, bis 6 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit durch schriftliche Erklärung dem Auftragnehmer gegenüber den Vertrag um jeweils weitere 12 Monate zu verlängern, längstens jedoch bis zum 31.12.2022.

End

2020-03-31

Award criteria

Personalkonzept

10

Konzept zur Qualitätssicherung

10

Preis

50

Quadratmeter-Stundenleistung

30

Main site or place of performance

Bergisch Gladbach

Glas- und Rahmenreinigung Kölner Straße 3, 51429 Bergisch Gladbach

Value

EUR Not specified

Glas- und Rahmenreinigung Kölner Straße 3, 51429 Bergisch Gladbach Gegenstand der zu erbringenden Leistung ist die Glas- und Rahmenreinigung im Objekt Bergisch Gladbach der Auftraggeberin.

Start

2019-04-01

Description of options

Die Auftraggeberin hat die Möglichkeit, bis 6 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit durch schriftliche Erklärung dem Auftragnehmer gegenüber den Vertrag um jeweils weitere 12 Monate zu verlängern, längstens jedoch bis zum 31.12.2022.

End

2020-03-31

Award criteria

Personalkonzept

10

Konzept zur Qualitätssicherung

10

Preis

50

Quadratmeter-Stundenleistung

30

Main site or place of performance

Bergisch Gladbach

Unterhaltsreinigung Wilhelm-Breckow-Allee 6, 51643 Gummersbach

Value

EUR Not specified

Unterhaltsreinigung Wilhelm-Breckow-Allee 6, 51643 Gummersbach Gegenstand der zu erbringenden Leistung ist die Unterhaltsreinigung im Objekt Gummersbach der Auftraggeberin.

Start

2019-04-01

Description of options

Die Auftraggeberin hat die Möglichkeit, bis 6 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit durch schriftliche Erklärung dem Auftragnehmer gegenüber den Vertrag um jeweils weitere 12 Monate zu verlängern, längstens jedoch bis zum 31.12.2022.

End

2020-03-31

Award criteria

Personalkonzept

10

Konzept zur Qualitätssicherung

10

Preis

50

Quadratmeter-Stundenleistung

30

Main site or place of performance

Gummersbach

Glas- und Rahmenreinigung Wilhelm-Breckow-Allee 6, 51643 Gummersbach

Value

EUR Not specified

Glas- und Rahmenreinigung Wilhelm-Breckow-Allee 6, 51643 Gummersbach Gegenstand der zu erbringenden Leistung ist die Glas- und Rahmenreinigung im Objekt Gummersbach der Auftraggeberin.

Start

2019-04-01

Description of options

Die Auftraggeberin hat die Möglichkeit, bis 6 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit durch schriftliche Erklärung dem Auftragnehmer gegenüber den Vertrag um jeweils weitere 12 Monate zu verlängern, längstens jedoch bis zum 31.12.2022.

End

2020-03-31

Award criteria

Personalkonzept

10

Konzept zur Qualitätssicherung

10

Preis

50

Quadratmeter-Stundenleistung

30

Main site or place of performance

Gummersbach

Unterhaltsreinigung Theodor-Heuss-Platz 5-7, 41747 Viersen

Value

EUR Not specified

Unterhaltsreinigung Theodor-Heuss-Platz 5-7, 41747 Viersen Gegenstand der zu erbringenden Leistung ist die Unterhaltsreinigung im Objekt Viersen der Auftraggeberin.

Start

2019-04-01

Description of options

Die Auftraggeberin hat die Möglichkeit, bis 6 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit durch schriftliche Erklärung dem Auftragnehmer gegenüber den Vertrag um jeweils weitere 12 Monate zu verlängern, längstens jedoch bis zum 31.12.2022.

End

2020-03-31

Award criteria

Personalkonzept

10

Konzept zur Qualitätssicherung

10

Preis

50

Quadratmeter-Stundenleistung

30

Main site or place of performance

Viersen

Glas- und Rahmenreinigung Theodor-Heuss-Platz 5-7, 41747 Viersen

Value

EUR Not specified

Glas- und Rahmenreinigung Theodor-Heuss-Platz 5-7, 41747 Viersen Gegenstand der zu erbringenden Leistung ist die Glas- und Rahmenreinigung im Objekt Viersen der Auftraggeberin.

Start

2019-04-01

Description of options

Die Auftraggeberin hat die Möglichkeit, bis 6 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit durch schriftliche Erklärung dem Auftragnehmer gegenüber den Vertrag um jeweils weitere 12 Monate zu verlängern, längstens jedoch bis zum 31.12.2022.

End

2020-03-31

Award criteria

Personalkonzept

10

Konzept zur Qualitätssicherung

10

Preis

50

Quadratmeter-Stundenleistung

30

Main site or place of performance

Viersen

Unterhaltsreinigung Achterstraße 11, 52062 Aachen

Value

EUR Not specified

Unterhaltsreinigung Achterstraße 11, 52062 Aachen Gegenstand der zu erbringenden Leistung ist die Unterhaltsreinigung im Objekt Aachen der Auftraggeberin.

Start

2019-04-01

Description of options

Die Auftraggeberin hat die Möglichkeit, bis 6 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit durch schriftliche Erklärung dem Auftragnehmer gegenüber den Vertrag um jeweils weitere 12 Monate zu verlängern, längstens jedoch bis zum 31.12.2022.

End

2020-03-31

Award criteria

Personalkonzept

10

Konzept zur Qualitätssicherung

10

Preis

50

Quadratmeter-Stundenleistung

30

Main site or place of performance

Aachen

Glas- und Rahmenreinigung Achterstraße 11, 52062 Aachen

Value

EUR Not specified

Glas- und Rahmenreinigung Achterstraße 11, 52062 Aachen Gegenstand der zu erbringenden Leistung ist die Glas- und Rahmenreinigung im Objekt Aachen der Auftraggeberin.

Start

2019-04-01

Description of options

Die Auftraggeberin hat die Möglichkeit, bis 6 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit durch schriftliche Erklärung dem Auftragnehmer gegenüber den Vertrag um jeweils weitere 12 Monate zu verlängern, längstens jedoch bis zum 31.12.2022.

End

2020-03-31

Award criteria

Personalkonzept

10

Konzept zur Qualitätssicherung

10

Preis

50

Quadratmeter-Stundenleistung

30

Main site or place of performance

Aachen

SIMILAR TENDERS

Ireland : Kilkenny - Energy and related services

Ireland

Value: 250,000 Euro

United Kingdom : Cardiff - Tank-cleaning services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 1.4 million Pound Sterling

United Kingdom : Bradford - Chemical products

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

Norway : Kristiansand - Waste incinerators

Norway

Value: Not specified

Ireland : Co Monaghan - Construction work

Ireland

Value: 6.0 million Euro

United Kingdom : Romford - School cleaning services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 25.0 million Pound Sterling

Norway : Oslo - Sacks and bags

Norway

Value: 57.0 million Norwegian Krone