Tender description

Europäische Kommission, Directorate-General for Energy, Directorate D — Nuclear Energy, Safety and ITER1 rue Henri Schnadt, Zone d'activités Cloche d'[email protected]://ec.europa.eu/energy/https://etendering.ted.europa.eu/cft/cft-display.html?cftId=6392https://etendering.ted.europa.eu/cft/cft-display.html?cftId=6392Überprüfung und Bewertung der nationalen Radon-Aktionspläne der EU-Mitgliedstaaten gemäß den Anforderungen der Richtlinie 2013/59/Euratom des Rates – der BSS-RichtlinieENER/LUX/2020/OP/0006Ziel dieses Projekts ist es, die Einrichtung nationaler Radon-Aktionspläne in den EU-Mitgliedstaaten und im Vereinigten Königreich gemäß den Anforderungen der Richtlinie 2013/59/Euratom des Rates – der BSS-Richtlinie – mit besonderem Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung der in diesen Aktionsplänen festgelegten Maßnahmen zu überprüfen und im Detail zu bewerten. Dies umfasst die praktische Umsetzung von Maßnahmen, wie die Strategie zur Durchführung von Erhebungen über Radonkonzentrationen in Innenräumen, die Abgrenzung von Bereichen, die Identifizierung von Arbeitsplätzen und Gebäuden mit öffentlichem Zugang, wo Messungen erforderlich sind, die Festlegung von Referenzniveaus, die Zuweisung von Verantwortlichkeiten, die Strategien zur Verringerung der Radonexposition, die Strategien für Kommunikation, Sanierung, finanzielle Unterstützung, die Festlegung langfristiger Ziele usw. und deren Anwendung.250000.00Der Auftragnehmer führt folgende Aufgaben aus:• Identifizierung der zuständigen Behörden in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union und des Vereinigten Königreichs, die für die Einrichtung des nationalen Radon-Aktionsplans zuständig sind, und der Behörden, die mit der praktischen Umsetzung aller im Aktionsplan festgelegten Elemente beauftragt sind.• Kontaktaufnahme mit den identifizierten zuständigen Behörden.• Überprüfung und detaillierte Analyse der nationalen Radon-Aktionspläne, wie sie von allen EU-Mitgliedstaaten und dem Vereinigten Königreich gemäß den Anforderungen der BSS-Richtlinie eingerichtet wurden.• Überprüfung und detaillierte Analyse der praktischen Umsetzung der in den Aktionsplänen vorgesehenen Maßnahmen, wie die Strategie zur Durchführung von Erhebungen über Radonkonzentrationen in Innenräumen, die Abgrenzung von Bereichen, die Identifizierung von Arbeitsplätzen und Gebäuden mit öffentlichem Zugang, wo Messungen erforderlich sind, die Festlegung von Referenzniveaus, die Zuweisung von Verantwortlichkeiten, die Strategien zur Verringerung der Radonexposition, die Strategien für Kommunikation, Sanierung, finanzielle Unterstützung, die Festlegung langfristiger Ziele usw. und deren Anwendung. Diese Aufgabe umfasst eine Überprüfung, welche Elemente in Anhang XVIII der BSS-Richtlinie in der Praxis wie umgesetzt wurden.• Vergleichende horizontale Analyse der Umsetzung des nationalen Radon-Aktionsplans durch alle EU-Mitgliedstaaten und das Vereinigte Königreich.• Erstellung eines publizierbaren Berichts über die Ergebnisse der Studie, in der die Analyse der nationalen Radon-Aktionspläne aller Eu-Mitgliedstaaten und des Vereinigten Königreichs zusammengefasst wird. Zudem soll der Bericht die Analyse der praktischen Umsetzung der in den Aktionsplänen festgelegten Maßnahmen und die vergleichende horizontale Analyse der Umsetzung des nationalen Radon-Aktionsplans durch alle EU-Mitgliedstaaten und das Vereinigte Königreich enthalten.• Organisation eines Workshops zur Präsentation und Diskussion der Ergebnisse der Studie.250000.00242020-07-1516:0062020-07-1710:00Europäische Kommission, Directorate-General for Energy, Euroforum Building,1, rue Henri Schnadt, L-2530 LUXEMBURG.GerichtRue du Fort NiedergrünewaldLuxembourgL-2925+352 [email protected]://curia.europa.euSiehe die in Abschnitt I.3) angegebene Internetadresse.2020-05-12LuxemburgLuxemburgZiel dieses Projekts ist es, die Einrichtung nationaler Radon-Aktionspläne in den EU-Mitgliedstaaten und im Vereinigten Königreich gemäß den Anforderungen der Richtlinie 2013/59/Euratom des Rates – der BSS-Richtlinie – mit besonderem Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung der in diesen Aktionsplänen festgelegten Maßnahmen zu überprüfen und im Detail zu bewerten. Dies umfasst die praktische Umsetzung von Maßnahmen, wie die Strategie zur Durchführung von Erhebungen über Radonkonzentrationen in Innenräumen, die Abgrenzung von Bereichen, die Identifizierung von Arbeitsplätzen und Gebäuden mit öffentlichem Zugang, wo Messungen erforderlich sind, die Festlegung von Referenzniveaus, die Zuweisung von Verantwortlichkeiten, die Strategien zur Verringerung der Radonexposition, die Strategien für Kommunikation, Sanierung, finanzielle Unterstützung, die Festlegung langfristiger Ziele usw. und deren Anwendung.

Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

Selection criteria as stated in the procurement documents
ja
Selection criteria as stated in the procurement documents
ja

Verfahren

Ortszeit
16:00
Bedingungen für die Öffnung der Angebote

2020-07-17

10:00

Europäische Kommission, Directorate-General for Energy, Euroforum Building,1, rue Henri Schnadt, L-2530 LUXEMBURG.

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen
ja
Type of contest
Open
Tag
2020-07-15
Languages in which projects or requests to participate may be drawn up
SV

Weitere Angaben

Precise information on deadline(s) for review procedures
Siehe die in Abschnitt I.3) angegebene Internetadresse.
Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
2020-05-12
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Gericht

Rue du Fort Niedergrünewald

Luxembourg

L-2925

+352 4303-1

[email protected]

http://curia.europa.eu

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag
nein

Bidding information

Bidding deadline

15 Jul 2020

41 days remaining

Total estimated value

EUR 250,000

Locations

None

SIMILAR TENDERS

United Kingdom : Edinburgh - Recruitment services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 250,000 Pound Sterling

United Kingdom : Portsmouth - Fire and explosion protection and control consultancy services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

Norway : Gardermoen - Snowblowers

Norway

Value: Not specified

Norway : Oslo - Devices for the disabled

Norway

Value: 36.4 million Norwegian Krone

United Kingdom : Birmingham - Event services

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: 2.9 million Pound Sterling

United Kingdom : Derry - Medical equipments, pharmaceuticals and personal care products

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland

Value: Not specified

Ireland : Dublin - Preservation services of exhibits and specimens

Ireland

Value: 150,000 Euro